Navigation  
  Home
  News
  VDT-Meeting 2015
  Veranstaltungen
  Schauberichte
  Vorstand
  Siegerring 2012
  HSS 01-2018
  HSS 01-2016
  HSS 01-2015
  HSS 01-2014
  Nationale 2017
  Nationale 2015
  VDT-Schau 2017
  VDT-Schau 2016
  VDT-Schau 2015
  Prignitz TS 2016
  Prignitz TS 2014
  Dt. Meister VDT
  Züchtertreffen
  Fotogalerie
  Standard
  Mitglieder
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Aufnahmeantrag SEPA
  Satzung
  Impressum
News

--

Nachfolgend der Bericht der Sommertagung des SV der Berliner Kurzen bei unserem 1. Vorsitzenden Götz Ziaja und seiner Frau.

Der Bericht wurde freundlicherweise von der Beisitzerin des VDT Sylvia Klaus zur Verfügung gestellt.

"Berliner können auch anders"

Die Berliner sind ja allgemein hin nicht unbedingt für ihre besonders charmante, freundliche Art bekannt. Naja, eigentlich sind wir es schon, der Rest der Republik versteht unseren Charme halt nicht immer.

Wenn sich allerdings 2 Sondervereine treffen, die sich mit insgesamt 3 der Berliner Heimatrassen, die unterschiedlicher kaum sein können beschäftigen, dann ist alles ganz anders…

Bei schönstem Spätsommerwetter trafen sich am 2. September die Mitglieder des „Sonderverein der Züchter Berliner Kurze von 1973“ sowie des „Club der Züchter Langschnäbliger und Langlatschiger Berliner Tümmler von 1909“ in Berlin-Lichtenrade bei der Familie Ziaja zu einer Sommertagung mit angeschlossenen JHVen der beiden Vereine. Bereits am Vormittag trudelten die ersten Zuchtfreunde gut gelaunt aus allen Ecken Deutschlands sowie aus Polen und den Niederlanden bei der Familie Ziaja ein.

Um keine Gerüchte aufkommen zu lassen: Die JHVen wurden zeitgleich, aber getrennt abgehalten!

Im Rahmen der JHV des „Sonderverein der Züchter Berliner Kurze von 1973“ wurden

Hans Grober und Erwin Frank

aufgrund ihrer langjährigen Verdienste bei der Zucht der Berliner Kurzen zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Die JHV des „Club der Züchter Langschnäbliger und Langlatschiger Berliner Tümmler von 1909“ verlief - wie auch die des „Sonderverein der Züchter Berliner Kurze von 1973“ - sehr harmonisch. Es wurden u.a. die Termine für die HSS in 2018 (im Rahmen der LV-Schau Berlin und Brandenburg) sowie künftige Sonderschauen (u.a. im Rahmen der Prignitzschau in Meyenburg) beschlossen. Im Rahmen des Punktes Ehrungen wurden

Wilhelm Pfeiffer zum Ehrenvorsitzenden sowie Thomas Messinger zum Ehrenmitglied

ernannt. Sie erhielten diese Auszeichnung aufgrund ihrer langjährigen Verdienste bei der Zucht der Berliner Langen (W. Pfeiffer) bzw. der Berliner Langlatschigen Tümmler (T. Messinger). Darüber hinaus erhielt

Götz Ziaja

das Berliner Band für die beste Sammlung Berliner Lange jung/alt auf der HSS 2016.
Nach den Jahreshauptversammlungen standen endlich die Tiere im Mittelpunkt. Eine Vielzahl von Tauben wurde von den Mitgliedern gezeigt. Die Menge sowie die Qualität der gezeigten Tiere übertrafen die Erwartungen der Veranstalter deutlich.
Die Tiere wurden – nach Rassen und Farbkategorien getrennt - sachkundig und für alle gut verständlich u.a. von Dr. Helmut Forgber und Markus Hildebrandt vorgestellt.

Das jeweils schönste Tier der Berliner Langschnäbligen Tümmler (Berliner Lange) sowie der Berliner Langlatschigen Tümmler wurde prämiert. Die stolzen Züchter Horst Förstera (auf Berliner Langlatschige Tümmler, weißschwanz rot) sowie Andreas Wallek (auf Berliner Lange, blau geelstert) erhielten von Lutz Witt eine entsprechende Urkunde.
Anschließend wurde Vereins- und Rassen-übergreifend ausführlich - bei Kaffee und Kuchen sowie später bei leckerem Grillgut - gefachsimpelt. Insgesamt rd. 40 Zuchtfreunde bevölkerten im Laufe des Tages das gepflegte Grundstück und labten sich an den Leckereien, die geboten wurden. Alles in Allem war das ein harmonischer, schöner, interessanter und lehrreicher Tag. Oder, wie die Berliner sagen: Scheen wars jewesn.

Der Familie Ziaja gilt unser herzlichster Dank für die super organisierte, tolle Veranstaltung.

Ausblick: Es ist geplant, im nächsten Jahr wieder ein Frühjahrs-Meeting (voraussichtlich in der 2. März-Woche) für die Mitglieder des Club der Züchter Langschnäbliger und Langlatschiger Berliner Tümmler von 1909 sowie allen Interessierten in der Restauration „Alt-Wedding“, in Berlin Wedding durchzuführen. Dieser Bezirk war nicht nur Arbeiterbezirk, er war bis vor wenigen Jahrzehnten eine Hochburg der Taubenzucht in Berlin. Auf den Dachböden von vielen der bis zu 4-stöckigen Mietkasernen im Bezirk wurden bis in die 1980er Jahre Tauben gehalten und gezüchtet. In den Räumen des „Alt-Wedding“ wird darüber hinaus regelmäßig die Berliner Tradition der „Budiker“-Schauen (Taubenschau in den Räumen einer Kneipe) fortgeführt. Jedes Jahr im November (aktuell vom 25. bis 26.11.2017) hält hier der Taubenverein Wedding von 1891 seine Vereinsschau ab. Auch hierzu sind Gäste herzlich willkommen.

Sylvia Klaus



Die Teilnehmer des Sommertreffens
------------------------
zum Seitenanfang
------------------------
___________________________________________________

Hier einige Zuchterfolge des Jahres 2017 unseres französischen Zuchtfreundes







________________________________________________________

Hier der

Auszug aus dem Katalog der "Kurzenschau in Meyenburg am 04./05.02.2017"

(bitte den Link anklicken)
_____________________________________________________________________


Deutsche Meister der Rassetaubenzucht 2016

auf der VDT-Schau in Erfurt

 

 

 

476 Pkte

Paschke Peter

Berliner Kurze blau

476 Pkte

Voß Hans-Georg

Berliner Kurze isabellfarbig

 (khakifahl)

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch!
__________________________________________________________

Hier geht es zum Katalog des 56. Städtekampfes der kurzschnäbligen Tümmler,

dem die HSS des SV d. Z. Berliner Kurze angeschlossen war.

Berliner Kurze von Nr. 1164 bis 1351

(zum Download bitte den Link anklicken)

Weitere Infos in der Navigation unter "HSS 01-2016"

____________________________________________________________

Immer ein begehrter Preis:

Das SV-Ehrenband




_____________________________________________

Wenn Sie auf Ausstellungen diesen Banner sehen, sind auch unsere Berliner Kurzen präsent.







_________________________________________________

zum Seitenanfang

 

Termine  
  ---------------------------------------
Jahreshauptversammlung
und Jungtierbesprechung
02.09.2017, Beginn 10.30 Uhr
bei Familie Ziaja , 12307 Berlin, Petkusserstr. 48
---------------------------------------
Sonderschau zur
66. Dt. Rassetaubenschau
121. Lipsia-Schau  
in Leipzig
01. - 03.12 2017
--------------------------------------
Sonderschau zur
99. Nationalen Bundessiegerschau
54. Bundesjugendschau
in Erfurt
15. - 17.12.2017
--------------------------------------
HSS / 57. Städtekampf am 20./21.01.2018 in Meyenburg
--------------------------------------
 
Werbung  
  "  
Besucherzähler  
  Free Counter  
Kalender  
 

 
Wetter in Berlin  
 
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Berlin
www.wetter.de
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=